Menü

Weihnachtsmarkt am Schloss Katzenberg

Schloss Katzenberg
Katzenberg 1
4982 Kirchdorf am Inn,
Weihnachtsmarkt in Oberösterreich

Webseite des Adventmarkts

Stimme ab

Vielen Dank für Ihre Stimme

Eines der großen Highlights im Innviertler Advent öffnet auch dieses Jahr wieder seine Pforten. Bereits zum sechsten Mal lädt das Schloss Katzenberg am dritten Advent zum Weihnachtsmarkt ein.


Von den Eingangstoren im kleinen Ort Katzenberg führt der Weg schon an ersten Ausstellern vorbei durch die Allee in Richtung Schloss. Weihnachtlicher Geruch von Glühwein, dem selbstgemachten Schlosspunsch und allerlei kulinarischer Leckereien begleiten den weiteren Weg durch den festlich beleuchteten Turm hindurch. Sowohl in den alten Pferdeställen wie auch im Schlosskeller finden sich weitere Aussteller mit eindrucksvollem Kunsthandwerk. Das besondere Flair sorgt für ein unvergessliches Weihnachtserlebnis und stellt sicher, dass auch das ein oder andere Geschenk für das anstehende Fest gekauft werden kann. 


Die feierliche Eröffnung am Freitag,15. Dezember 2017 findet um 17.00 Uhr statt. Auch sonst gibt es zum Weihnachtsmarkt wieder ein abwechslungsreiches und buntes Programm. Zahlreiche Chöre und Musikkapellen werden am Wochenende das Schlossgelände besuchen. Ein besonderes Highlight ist die Weihnachtsgeschichte in der Schlosskapelle, die auch heuer wieder am Samstag und Sonntag aufgeführt wird.


Auch der Besuch der Schärdinger Teufelsperchten steht am Samstag Abend wieder auf dem Programm.


Das Buchdruck-Museum bleibt während des Wochenendes komplett geöffnet und auch eine Sonderausstellung wird es wieder geben.


Die zahlreichen Verpflegungsstände sorgen dafür, dass Sie nicht durstig oder hungrig nach Hause gehen. Das gemütliche Schlosscafe lädt ebenso zum verweilen ein, wie die urige Schlossbar im Kellergewölbe die auch nach der Schließung am Freitag und Samstag noch Gäste beherbergt. Dort übrigens zeigen Bilder die Entstehungsgeschichte dieses Weihnachtsmarkts, einem der absoluten Highlights im Innviertler Advent. Der Erlös des Weihnachtsmarktes dient übrigens in voller Höhe dem Erhalt und der Restaurierung des Schlosses. Beide Statuen „Borghesische Fechter“, die vor einigen Jahren von einem Sturm zerstört wurden, konnten dadurch wieder hergestellt werden.


Alle aktuellen Informationen inkl. dem detaillierten Programm finden Sie im Internet unter www.schlossweihnacht.at


 

Adventmarkt in Ihrer Nähe

Standort ermitteln

Alle Adventmärkte anzeigen